Der erste Doping-Fall in Peking

Wie in den Medien berichtet wird, hat es den ersten Doping-Fall bei den olympischen Spielen in Peking gegeben. Eine spanische Radfahrerin wurde des EPO-Dopings überführt. Wie überraschend…

Bookmark the permalink. Follow any comments here with the RSS feed for this post.
Both comments and trackbacks are currently closed.

One Response to Der erste Doping-Fall in Peking

  1. Gilly (22 comments)

    Ich finde diese Leute sollten Lebenslang aus dem Radsportverband geschmissen werden.

    Radsport ist bald wirklich nur noch Dopingsport in den Medien :-(

This blog is protected by Dave\'s Spam Karma 2: 14845 Spams eaten and counting...