Sonntags um 5.45 Uhr…

Am letzten Wochenende nächtigten meine Frau und ich wegen einer Familienfeier in Heppenheim im hiesigen Park Inn. Das Hotel ist wirklich erstklassig und der Preis, den ich bei HRS bekommen hatte für das Zimmer, war unschlagbar, nämlich 50€. Nach den anstrengenden letzten Tagen und auch der Familienfeier freuten wir uns darauf, am Sonntag im Hotel auszuschlafen. Doch um viertel vor sechs war es mit der Nachtruhe vorbei. Ich hörte plötzlich eine Durchsage, die ich nicht richtig verstand. Zuerst dachte ich, das sei auf der Straße. Aber dies war schon beunruhigend genug, denn wenn die Polizei eine Durchsage macht, ist es durchaus ernst zu nehmen. Doch dann registrierte ich, daß die Durchsage im Hotel selber war:

Wegen eines technischen Defekt müssen wir alle Gäste auffordern das Hotel unverzüglich zu verlassen. Bitte begeben Sie umgehend auf dem Hof und benutzen Sie keine Aufzüge!

Jau, da kommt Freude auf. Das konnte ja eigentlich nur bedeuten, daß es brennt.

Also schnell die Klamotten übergeworfen und ebenso schnell das Zimmer verlassen. Auf dem Flur empfing uns schon ein signifikanter Geruch nach Verbrannten. Nun war es so, daß wir nicht die einzigen Gäste der Familienfeier im Hotel waren. Ich ging zum Zimmer meiner Eltern (eine Etage tiefer), um zu sehen, ob die die Evakuierung mitbekommen hatten. Meine Frau lief zum Zimmer einer 88jährigen Dame, die ebenfalls zu den Gästen der Feier gehörte. Gott sei Dank, habe ich meine Eltern schnell gefunden. Die waren schon auf dem Weg nach unten. Da bin ich zurück zu der alten Damen, um zu sehen, ob diese noch Hilfe bräuchte. Meine Frau war noch dabei, ihr beim Ankleiden zu helfen. Da wir im dritten Stock waren und die Dame äußerst schlecht zu Fuß war, wollte ich mich gerade auf den Weg zur Rezeption machen, um Hilfe zu holen. Da kamen mir auf der Treppe bereits die ersten Gäste entgegen. Es gäbe Entwarnung wurde mir bedeutet… Irgend so ein Idiot hatte seine brennende Zigarette in einen Mülleimer geworfen, was den Feueralarm ausgelöst hatte…

Nun, an Schlaf war da nicht mehr zu denken…

Bookmark the permalink. Follow any comments here with the RSS feed for this post.
Both comments and trackbacks are currently closed.
This blog is protected by Dave\'s Spam Karma 2: 14845 Spams eaten and counting...