Tag Archives: Barney

Was denkt sich eigentlich Adsense?

Da fasse ich meine Gefühle über den Verlust unseres Kaninchen Barneys in epischer Breite hier in diesem Blog zusammen, und welche Werbung blendet Google hier ein?

Tschüß, Barney – Ein Nachruf

Heute ist leider Barney verstorben. Barney war unser Kaninchen, das wir im März diesen Jahres bei uns aufgenommen haben. Es stellte sich schnell heraus, daß Barney zwar ein liebenswürdiges, aber leider auch sehr krankes Tier war. Die ganze Krankheitsgeschichte hier aufzulisten, würde mich einige Zeit kosten. Zweimal hätte ihm die Tierärztin dem Kleinen schon fast [...]

Dampfbad für Kaninchen

Wahrscheinlich hält uns der ein oder andere für durchgeknallt, aber hier sieht man, wie Barney gerade ein Dampfbad nimmt…

Barney kommt nach Hause

Eben hat meine Frau mit unserem Tierarzt telefoniert: Barney kann morgen nach Hause. Er frißt mittlerweile wieder selbstständig und muß nicht mehr zwangsernährt werden. Er hat aber immer noch Wasser in der Lunge und wird deswegen eine zeitlang noch Spritzen benötigen. Da er trotz Krankheit immer sehr agil ist, wird es schwierig sein, zu erkennen, [...]

Barney hat die erste Nacht überstanden

Er hat auch schon wieder ein wenig gefressen – sogar Heu!

Barney ist krank

Vor einigen Monaten habe ich hier ja schon Barney vorgestellt. Schon nach kurzer Zeit wurde klar, daß Barney einige gesundheitliche Probleme hatte. Nun dachten wir, daß wir das schlimmste überstanden hätten. Er hat gefressen, sich auch einigesmaßen mit Susi zusammengerauft – obwohl es nicht die große Liebe war. Seit einiger Zeit nieste Barney immer wieder. [...]

Barney frißt und frißt und frißt und…

…frißt uns noch die Haare vom Kopf. Nachdem zunächst noch zwangsernährt wurde, hat er langsam begonnen selbstständig zu fressen. Mittlerweile nimmt er auch was anderes als Kohlrabi-Blätter und auch klein geraspelte Möhren sind okay. In der letzten Woche hat er sage und schreibe 100g zugenommen. Der Tierarzt war heute regelrecht begeistert von den Fortschritten. “Kaninchen [...]

Oh je, Barney

Ich habe ja an dieser Stelle schon einigemale über unseren neuen Mitbewohner Barney berichtet, der sich ja als unser Sorgenkind entpuppt hat. Heute war es wieder beim Tierarzt…

Barney wird nun zwangsernährt

Wir waren gestern mit unserem Sorgenkind wieder beim Tierarzt. Weil es immer noch viel zu wenig frißt (max. 2 Kohlrabi-Blätter pro Tag) und weil es nur noch 1785 g wiegt, wird der arme Kerl nun mit Critical Care von uns zwangsernährt. Natürlich hat Barney beim Tierarzt den Brei breitwillig aufgeschleckt. Gestern abend jedoch bei uns [...]

Barney ist krank

Vor etwas mehr als einer Woche hatte ich unseren neuen Mitbewohner vorgestellt. Nach kurzer Zeit fiel uns auf, daß Barney wenig fraß – oder besser gesagt: fast gar nichts. Zunächst dachten wir, daß das Tier einfach nur wählerisch ist und nichts mit unserer Kaninchen gerechten Nahrung anfangen kann. Doch nachdem wir einmal die Gemüseabteilung des [...]

This blog is protected by Dave\'s Spam Karma 2: 14845 Spams eaten and counting...